Sind Katzenhalter intelligenter als Hundebesitzer?

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Kaum eine andere Frage spaltet Tierfreunde dermaßen, wie die, welches Haustier nun wirklich der beste Freund des Menschen ist. Einen neuen Aspekt zur Debatte über das beste Haustier liefert eine Studie der Carroll-Universität: Demnach sind Katzenhalter im Schnitt intelligenter als Hundebesitzer. Jetzt kommt´s:

Hunde sind die beliebtesten Haustiere, das steht fest. In der Studie gaben dementsprechend 60 Prozent der befragten Studenten an, Hundefans zu sein. Zu ihrer Katzenliebe bekannten sich nur 11 Prozent der Befragten, der Rest mochte beide Tierarten gleichermaßen oder überhaupt keine Tiere. Außerdem mussten die Studenten Angaben zur eigenen Persönlichkeit machen.

Weiter zur Studie auf frauenzimmer.de

Deine Meinung? Kommentar verfassen!