biss1

Leinenpflicht – Eure Meinung?


Die allgemeine Leinenpflicht herrscht in Deutschland nicht.
Allerdings diskutieren Gegner und Befürworter immer wieder über deren Einführung. Erbittert wird gestritten, ob Bello wann und wo – und Waldi vielleicht gar – nicht an die Leine muss, Harro aber immer…..
Das neue Hundegesetz ist zum 01.01.2017 in Kraft getreten!

“Leinenpflicht – Eure Meinung?” weiterlesen

image

Jetzt auch Katzen an die Leine?

Das Landgericht Frankfurt am Main (Urteil, Az. 2-09 S 11/15) erklärte den Beschluss einer Wohnungseigentümergemeinschaft für wirksam, so dass Hunde wie auch Katzen nicht frei auf den Gemeinschaftsflächen wie Garten, Treppenhäuser, Laubengänge, Kellerbereiche und Tiefgarage herumlaufen dürfen.

Was soll die Anleinpflicht für Katzen aus diesem Urteil genau bewirken?

“Jetzt auch Katzen an die Leine?” weiterlesen

IMG_3017

Steuern – jetzt tierisch absetzen ;)

Gassi gehen und Fell bürsten von der Steuer absetzen – hat unser Fiskus tatsächlich die Liebe zum Haustier entdeckt?

Wusstet Ihr schon, dass der Bundesfinanzhof entschieden hat, dass die Versorgung und Betreuung eines im Haushalt des Steuerpflichtigen aufgenommenen Haustieres als haushaltsnahe Dienstleistung nach § 35a Abs. 2 Satz 1 EStG steuerlich begünstigt sein kann?

“Steuern – jetzt tierisch absetzen ;)” weiterlesen

letzterunde

“Große Schnauze” – letzte Runde…

Wer hat noch eine bessere Idee?

Was will uns dieser Blick wohl sagen? Wer hat eine Idee für die passendste, originellste oder lustigste Sprech- bzw. “Bell”-Blase zu diesem Bild?
hsprechgross
Die beste Einsendung an info@husse-blog.de oder über unsere Facebook-Seite gewinnt eine “satte” 1kg-Futterprobe Opus Ocean, die auch “ausgewachsene” Fellnasen glücklich macht… Details:
““Große Schnauze” – letzte Runde…” weiterlesen

sexmi

Gegen sexuellen Missbrauch von Tieren

Eigentlich unfassbar: 1969 wurde im Zuge der Großen Strafrechtsreform das Verbot von sexuellem Missbrauch von Tieren aus dem Strafgesetzbuch gelöscht. Auch aus diesem Grund gibt es keine verlässlichen Zahlen über seine Häufigkeit. Viele sogenannte „Zoos“ setzen sich für eine allgemeine Anerkennung ihrer auch sexuellen Neigung zu Tieren ein, Tierschützer kämpfen vehement dagegen an. Fakten:

“Gegen sexuellen Missbrauch von Tieren” weiterlesen